Transnationaler Dialog

Transnationaler Dialog zwischen SchülerInnen aus Slowenien, Kroatien und Österreich

Tolle Stimmung beim 2. Event des Trans National Pilot Projects #FutureofEurope Citizens‘ Dialogue mit EDIC Čakovec in Kroatien.

Fotos: [Link]

 

Marie Altenhofer und Anna Maria Wallner, 7C berichten:

Am 9. November fand der 2. Teil unseres EU-Projekts in der kroatischen Stadt Cakovec statt. Nach einer unterhaltsamen Anreise und nach den offiziellen Begrüßungsreden wurden wir in vier Gruppen eingeteilt. SchülerInnen aus Kroatien, Slowenien und Österreich diskutierten über die Bedeutung und die Zukunft der EU. Themen waren u.a. Migration, Agrarkultur, Kohäsion und Verteidigung und wie das EU-Budget auf diese Bereiche aufgeteilt werden sollte.
Nach einem Imbiss fand eine abschließende Podiumsdiskussion mit kroatischen EU-Politikern statt, in der die einzelnen Gruppen ihre Ergebnisse präsentierten und die Politiker dazu Stellung nehmen konnten.
Die 7C Klasse freut sich schon auf das 3. und letzten Treffen, das im Frühjahr in der Steiermark über die Bühne gehen wird.