Spanisch-Projekttage

Dias de proyecto

Am 15. Februar 2018 durften unsere Spanischgruppen der 7. Klassen im Zuge der TYPisch-BORG-Tage eine interessante, aber leider sehr kalte spanischsprachige Stadtführung in Graz erleben.

Anschließend freuten wir uns auf den Kinofilm „El ciudadano ilustre – Ein ehrenwerter Bürger“, einem argentinischen Film mit deutschen Untertiteln über einen nobelpreisgekrönten Schriftsteller, der wieder in seien Heimatstadt zurückkehrt und dort so einiges erlebt.

Den zweiten Projekttag verbrachten wir mit der kubanischen Sängerin Jaqueline Carbonell-Spörk, die uns nicht nur die Kultur Kubas, sondern auch das Klima, Pflanzen und Tiere ihres Heimatlandes näherbrachte. Um ihrem Vortrag Schwung zu verleihen, unterstützte sie ihn mit vielen musikalischen Einwürfen, wie zum Beispiel mit lateinamerikanischen Tänzen und Liedern. Sogar die kubanische Landesküche wurde uns mithilfe von Säften aus tropischen Früchten (z. B. zumo de piña) und Nachos ans Herz gelegt.

Dank dieser beiden Tage konnten wir unsere Spanischkenntnisse wirklich verbessern und hatten dabei auch noch viel Spaß!

Finanziell unterstützt wurde der künstlerische Projekttag vom Elternverein und KulturKontakt Austria. ¡Muchas gracias!

Petra Müller, Anja Koschir, Julia Krieger (7A)