Das BORG

Mehr Fundament

Durch die Konzentration auf die Festigung des Grundwissens im ersten BORG-Jahr gelingt eine bessere Vernetzung und Vertiefung des Wissens und Könnens bis zur Reifeprüfung.

Mehr Differenzierung

Durch die individuelle Karriereplanung nach der neunten Schulstufe können spezielle Begabungen besser erkannt und gefördert werden.

Mehr Sprachen

Eine zusätzliche Sprachausbildung auf Maturaniveau erhöht die Qualifikation für internationale Berufschancen.

Mehr Praxis

In allen Typen sieht der Lehrplan mehr anschaulichen Wissenserwerb und praxisorientierte Anwendung vor.

Mehr angewandte Informatik

Intensiv und umfassend erworbene Fertigkeiten im Umgang mit modernen Informationstechnologien machen fit für die Zukunftsarbeit am PC.

 

STUNDENTAFEL

 

Fundamentum:          
Fach 5. KI. 6. KI. 7. KI. 8. KI. Ges.
Religion 2 2 2 2 8
Deutsch 3 4 3 3 13
Englisch 4 3 3 3 13
2. Fremdsprache (I , L, F) 4 3 3 3 13
Geschichte     1 2 2 2 7
Geographie 2 2 2 1 7
Mathematik 3 4 3 3 13
Biologie 2 2   2 6
Chemie     2 2 4
Physik   2 2 2 6
Psychologie und Philosophie     2 2 4
Musikerziehung 2       2
Bildnerische Erziehung 2       2
Alternative BE / ME   2 2 1 5
Informatik 2       2
Bewegung und Sport 3 2 2 2 9
Wahlpflichtfächer     2 2 4
  30 28 30 30 118
           
Autonome Schwerpunkte          
musisch 2 (0) 4 4 2 (4) 12
bildnerisch   4 4 4 12
Naturwissenschaften   4 4 4 12
Sprachen   4 4 4 12
Sport   4 4 4 12
           
Gesamt 30 (32) 32 34 32 (34) 130